Allgemeine Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Für Fintura ist der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten sehr wichtig. Daher erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich unter Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

Bitte beachten Sie, dass die Inanspruchnahme einzelner weitergehender Leistungen ggf. der vorherigen Registrierung und/oder Bestätigung weitergehender ggf. vorrangig geltender Hinweise und Bedingungen bedarf, die ggf. weitergehende Regelungen, Informationen und Einwilligungserklärungen zum Datenschutz enthalten können.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen zu ändern. Insoweit gilt die beim jeweiligen Besuch unserer Webseiten aktuell veröffentlichte Datenschutzerklärung.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden - wie z.B. durch Nutzer allgemein besonders favorisierte Webseiten in unserem Webseitenangebot oder Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personenbezogenen Daten.

2. Datenerhebung auf dieser Internetseite

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig zum Zweck der Ermöglichung der Nutzung der Webseiten, ihrer Funktionen und der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners (z.B. IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer). Dabei ist uns der Rückschluss auf eine natürliche Person aus diesen Daten nicht möglich.

Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden grundsätzlich nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen der Nutzung der weitergehenden Funktionen der Webseite nach gesonderter Registrierung (z.B. der Vermittlung eines Kreditvertrages mit einer Bank).

Zum Zweck der Nutzung dieser Funktionen werden ggf. weitergehende personenbezogene Daten erhoben. Hierbei handelt es sich z.B. um Angaben zu Kreditangeboten, Volumen und Laufzeiten von Kreditverträgen sowie sonstige produktbezogene Angaben sowie weitergehende Angaben zu Ihrer Personen wie Stamm- und Kontaktdaten, Kontodaten und berufsbezogenen Informationen. Für die Erhebung entsprechender Daten zum Zweck der Nutzung der weitergehenden Funktionen der Webseite gelten jedoch ggf. zusätzliche Bedingungen.

3. Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (z.B. Ihre IP-Adresse, vertragsbezogene Angaben, Angaben zu Ihrer Person, Kontaktdaten) verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Ermöglichung Ihrer Nutzung der Webseite und der bereitgestellten Funktionen, der technischen Administration der Webseite und zur Erfüllung Ihrer Anfragen. Wenn Sie unsere Kreditvermittlungsfunktionen nutzen und ein Angebot anfordern, werden Ihre personenbezogenen Daten entsprechend Ihrer Anfrage verarbeitet. Für die Verarbeitung entsprechender Daten zum Zweck der Nutzung der beschriebenen Funktionen gelten jedoch ggf. zusätzliche Bedingungen. Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass (i) dies zum Zwecke der Inanspruchnahme der Funktionen der Webseite oder zur Erfüllung Ihrer Anfragen bzw. eines Auftrags erforderlich ist (z.B. an beauftragte technische Dienstleister), (ii) Sie ausdrücklich hierzu eingewilligt haben oder (iii) soweit dies gesetzlich zulässig ist. Eine Verwendung der Daten für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke erfolgt nur, soweit gesetzliche Regelungen dies erlauben oder Sie hierzu Ihre Einwilligung erklärt und keinen Widerspruch hiergegen eingelegt haben.

4. Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die unberechtigten Personen nicht zugänglich ist.

5. Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Diese Daten enthalten keine Angaben, die wir einer natürlichen Person zuordnen können. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte ‘Session-Cookies’. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen festlegen, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir weisen Sie allerdings darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

6. Userlike Chat-Widget

Diese Website benutzt ein Chat-Widget der Firma Userlike UG (haftungsbeschränkt), Deisterweg 7, D-51109 Köln, nachfolgend Userlike genannt. Userlike verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine persönliche Unterhaltung in Form eines Echtzeit-Chats auf der Website mit Ihnen ermöglichen. Laut Auskunft von Userlike werden durch die Benutzung des Chat-Widgets neben dem Inhalt des Chats folgende Daten übermittelt: Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, URL der zuvor besuchten Webseite, sowie Menge der gesendeten Daten. Userlike weist ausdrücklich darauf hin, dass der Website-Betreiber dafür verantwortlich ist, ob mit dem Chat-Widget personenbezogene Daten aufgenommen werden oder diese Funktion ausgelassen wird. Die detaillierte Datenschutzinformationen von Userlike finden sie unter https://www.userlike.com/de/terms#privacy.

7. Google Analytics, AdWords, Remarketing

Wir verwenden Tracking- und Werbe-Technologien von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).

Wir nutzen Google Analytics für die anonymisierte Erhebung von Seitenabrufen genutzt. Google Analytics verwendet “Cookies”, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wird Google Analytics um den Code gat._anonymizeIp(); erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die IP-Adresse des Users wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet nach eigenen Angaben weiter die Datenschutzbestimmungen des “US-Safe-Harbor”-Abkommens und ist beim “Safe Harbor”-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseite und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Users übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Daten des Users mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.- dass durch die Nutzung dieser Webseite die erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck genutzt werden. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. User können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Linkverfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Hier finden Sie nähere Informationen zum Datenschutz von Google Analytics.

Wir nutzen Google Conversion Tracking, dabei wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

Wir nutzen den Werbeanzeigendienst Google AdSense um Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) zu schalten. Dabei speichert Ihr Browser unter Umständen ein von Google oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch kleine unsichtbare Grafiken, durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder die Grafiken erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige der genannten Grafiken verhindern. Wie für die anderen beschriebenen Cookies gilt auch hier: Sie müssen hierzu in Ihren Browser-Einstellungen die Annahme von Cookies deaktivieren.

Wir nutzen die Remarketing Technologie von Google durch die Nutzer, die die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen werden. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Mit Hilfe der Cookies kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie die die Seitehttps://www.google.de/settings/ads/onweb#display_optout aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Googleeigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren.

8. Recht auf Auskunft, Sperrung, Berichtigung und Löschung, Fragen und Widerruf

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns: info@fintura.de.

Nach vollständiger Leistungserbringung und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden Ihre personenbezogenen Daten vollständig gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben oder dies sonst gesetzlich zulässig bzw. zur Durchführung eines bestehenden Vertragsverhältnisses erforderlich sein sollte.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Durch eine solche Anfrage entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Die Angabe von Gründen ist hierfür nicht erforderlich. Ebenso können Sie auch jederzeit bei uns erhobene Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der Datenerhebung und Speicherung zu Optimierungszwecken unserer Webseite widersprechen. Ferner ist es möglich, jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen zu widerrufen.

Nutzen Sie hierzu bitte die im Impressum angegebenen Kontaktdaten bzw. kontaktieren Sie uns.